Brauchtum

Trachtenkonfirmation_Kirnbach_Bollenhut_rot

Die Tracht zur Konfirmation

Von Andreas Steidel

2017 jährt sich die Reformation zum 500. Mal. Nur wenig bekannt ist, dass auch eines der bekanntesten Symbole des Schwarzwaldes eine protestantische Tradition hat:

Weiter lesen...
Uhrenträger mit zwei Bollenhuttracht-Mädchen

Mit Schwarzwälder Uhren von Haus zu Haus

Uhrenhändler brachten Schwarzwälder Uhren seit dem 18. Jahrhundert in die ganze Welt. Dafür brauchten sie Durchhaltevermögen, Verkaufsgeschick und nicht zuletzt eine gehörige Portion Glück. Nicht alle kehrten gesund in ihre Heimat zurück.

Weiter lesen...
Altes Kunsthandwerk: Werkstätten und Ateliers

Altes Kunsthandwerk: Werkstätten und Ateliers

Im Schwarzwald sind viele Handwerker zu Hause, die nach traditionellen Verfahren arbeiten. Dazu gehören Holzschnefler, Holzschnitzer, Glasbläser, Hinterglasmaler, Uhrenmacher, Steinschleifer, Bildhauer, Kerzenzieher, Töpfer, Schneider, Beutler und Lederer.

Zu den Werkstätten
Kuckucksuhr aus dem Uhrenmuseum

25 Jahre "Uhrenstraße"

Schon im 17. Jahrhundert haben die Schwarzwälder in langen Wintermonaten Uhren gebaut und im Sommer vertrieben. Aber erst im 18. Jahrhundert nahm die Uhrenherstellung gewerbliche Züge an – und im 19. Jahrhundert beherrschten preisgünstige Schwarzwälder Holzuhren quasi den Weltmarkt.

Weiter lesen...
Durlacher Bibel

Wie die Reformation auch den Südwesten veränderte

Von Andreas Steidel

2017 ist das Jubiläumsjahr der Reformation. Auch Orte im Schwarzwald waren von dem Ereignis unmittelbar betroffen – wenn auch in unterschiedlicher Ausprägung, wie sich am Verlauf der Reformation in Karlsruhe, Gengenbach, Waldshut und Emmendingen zeigen lässt.

Weiter lesen...
Sagen und Mythen

Sagen und Mythen aus dem Schwarzwald

Als unsere Vorfahren die Schwarzwaldgipfel bestiegen und die mächtige Alpenkette erblickten, muss ihnen das wie ein Zauber angemutet haben. Sie werden es erleben: Bis heute hat der Schwarzwald nichts von dieser Anziehungskraft verloren!

Zu den Geschichten
Kachelofen

Auf der warmen Ofenbank

Von Patrick Kunkel

Ein Schwarzwaldhaus ohne Kachelofen und Ofenbank? Undenkbar! Der Ofen mit seiner "Kunscht", der beheizten Ofenbank, gehört zum Schwarzwald wie Schinken und Herrgottswinkel.

Weiter lesen...
Alemannische Fastnacht

Wild geblieben: die alemannische Fasnet

Guggemusik, Blechmusik und Fanfarengruppen geben den Rhythmus vor, wilde Sprünge begeistern die Zuschauer.

Zur Fasnet

Unterkunft suchen

   Detailsuche »