KONUS - Kostenfreie Nutzung des ÖPNV für Schwarzwaldurlauber

Kostenlose Nutzung des ÖPNV für Schwarzwaldurlauber ein voller Erfolg – Starkes Interesse bei Gästen und Gastgebern

Im Schwarzwald ist der Traum vieler Urlauber wahr geworden: Ankommen, Auto abstellen und Ferien ohne Fahrstress machen. Mit der KONUS-Gästekarte lassen sich im Südwesten Deutschlands Bahnen und Busse kostenfrei nutzen. Das im Januar 2005 gestartete Projekt ist in dieser Dimension einzigartig in Europa.

Konus steht für KOstenlose NUtzung des öffentlichen Nahverkehrs für Schwarzwaldurlauber. Mit der KONUS-Gästekarte können Schwarzwald-Urlauber ihr Ausflugsziel, den Startpunkt für die Wanderung oder die Skitour gratis ansteuern und abends wieder entspannt mit Bus oder Bahn zurückfahren.

Die Zahl der teilnehmenden Orte ist 2017 auf 146 gestiegen (im Jahr 2018 kommen zwei neue KONUS-Orte hinzu), 9 Verkehrsverbünde sichern Feriengästen freie Fahrt auch über die Verbundgrenzen hinweg. KONUS ist für die Orte zu einem wichtigen Argument in der Tourismuswerbung geworden. Zunehmend fragen Urlauber vor einer Buchung nach der für sie kostenlosen Leistung.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Projektleiterin Jasmin Bächle Tel. +49 761.89646-82 oder baechle@schwarzwald-tourismus.info und im Internet unter www.konus-schwarzwald.info.